Der Whiskybus in Dresden

 

Einen Oldtimer Bus mieten...

Weshalb nicht einen Oldtimer-Bus direkt beim Besitzer mieten?
Sie haben nun ganz neue Möglichkeiten, ohne versteckte Kosten und ganz individuell.
Hier fährt der Chef meistens noch selbst und Sie können ihm sagen, wo es lang geht.

Senden Sie ihre Anfrage bitte direkt an Herrn Böhme.  mb-trans.marioboehme(at)t-online.de

Wollen Sie sich einfach nach einem freien Termin erkundigen oder sich vorab den Oldtimer-Bus ansehen?
Dann wählen Sie die: 0171 354 00 96
Wenn Herr Böhme nicht gerade einen Bus fährt oder in der Werkstatt arbeitet, wird er den Anruf annehmen. 

Welche Oldtimer-Busse stehen eigentlich zur Wahl?

Setra S6
Hersteller: Kässbohrer Ulm
Baujahr: 1959/1960 
Sitzplätze: 22
Leistung: 95 PS
Länge: 7,00 m
Breite: 2,50 m
Preis auf Anfrage
Einsatz März - Oktober

Setra S6 von Herrn Böhme


Setra S10
Hersteller: Kässbohrer Ulm
Baujahr: 1959/1960
Sitzplätze: 38
Leistung: 125 PS
Länge: 9,90 m
Breite: 2,50 m
Preis auf Anfrage
Einsatz März - Oktober

Setra S10 von Herrn Böhme, zu Mieten


Robur ( ELO )
Hersteller: Roburwerk Zittau
Baujahr 1968
Sitzplätze 20
Leistung 68 PS
Länge 7,00 m
Breite 2,30 m
Preis auf Anfrage
Einsatz März - Dezember

Robur Ello, zum Mieten von Herrn Böhme


Fleischer S4
Baujahr 1975 
Sitzplätze 38
Leistung 125
PSLänge 10,50 m
Breite 2,50 m
Preis auf Anfrage
Einsatz März - Dezember

Fleischer S4, der Elbtal-Express, zum Mieten von Herrn Böhme


Mieten Sie doch mal einen Oldtimer-Bus. Hier in und um Dresden gibt es viele schöne Ziele. Zu welchem Anlass?
- Heiratsantrag, Junggesellenabschied, Hochzeit, Schulanfang des Kindes, runde Geburtstage .....
Sie haben eine Firma oder organisieren Feiern (Events)
- für Geschäftseröffnungen, Firmenfeiern, Stadtrundfahrten, Messen ......
Sie haben nun eine Idee, die vorher keiner hatte .....

Herr Böhme erwartet und beantwortet gern ihre Anfragen.